7 Wege zur Erhöhung der Reise-Sicherheit
7 Wege zur Erhöhung der Reise-Sicherheit
Travel Management, Sicherheit & Schutz, Geschäftsreise-Trends  |  12 Dez 2019  |  admin

Gewalttätige Proteste in Hongkong, Überschwemmungen in Italien, Kriminalitätsrisiken in einigen südamerikanischen Ländern und die Gefahr von Terroranschlägen auf der ganzen Welt – das Reisen birgt immer Risiken. Jeder, der Mitarbeiter auf Geschäftsreisen entsendet, sollte sie daher durch ein entsprechendes Reiserisikomanagement schützen. Wir geben Ihnen 7 Ratschläge, wie Sie die Reise-Sicherheit erhöhen können.

Von Zeit zu Zeit denken wir alle über die möglichen Risiken einer Reise nach. Dennoch sind wir immer noch unterwegs – sowohl aus privaten als auch aus beruflichen Gründen. Auf der aktuellen Travel Risk Map 2020 können Sie das Ausmaß des Risikos an Ihren wichtigsten Zielen überprüfen. Da der Straßenverkehr mit den höchsten Sicherheitsrisiken verbunden ist, konzentrieren sich die folgenden Tipps insbesondere auf die Beförderung in Fahrzeugen: Was können Sie tun, um Ihren Reisenden vor, während und nach der Reise größtmögliche Sicherheit zu bieten? Ergreifen Sie die notwendigen Vorsorgemaßnahmen, damit sich Ihre Geschäftsreisenden sicher und geborgen fühlen? Kommen Sie ihrer Sorgfaltspflicht in ausreichender Weise nach?

 

1. Informieren Sie Ihre Reisenden

Geben Sie Ihren Reisenden vor jeder Reise alle notwendigen Informationen. Dies gilt insbesondere dann, wenn z.B. Ihr früherer europäischer Vertriebsleiter seine Verantwortung auf den Mittleren Osten ausgedehnt hat. Geben Sie ihnen die Quellen, die sie benötigen, um über die Risiken am Zielort informiert zu sein: Das Deutsche Auswärtige Amt stellt grundlegende Sicherheitsinformationen zu allen Ländern weltweit zur Verfügung. Auf der Website von ACTION Worldwide Limousines finden Sie unter „Standorte“ auch relevante Beschreibungen zahlreicher Ziele und der verfügbaren Dienstleistungen.

 

2. Alles aus einer Hand

ACTION Worldwide Limousines bietet Ihnen die gesamte Bandbreite an professionellen und sicheren Personentransportservices. Unser hocheffizientes IT-basiertes Prozessmanagement hilft Ihnen, die Reisetätigkeit Ihrer Mitarbeiter im Auge zu behalten. Buchen Sie die Anreise zum Flughafen, das Airport Meet & Greet und die Weiterreise zum Termin aus einer Hand. So wissen Sie immer, wo sich Ihre Reisenden befinden und können im Notfall schnell reagieren.

 

3. Wählen Sie ein sicheres Transportmittel

Vor allem bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel erwarten uns Gefahren, die von Taschendiebstahl und Datendiebstahl bis hin zum Risiko einer Infektion mit gefährlichen Krankheiten oder einem Terroranschlag reichen.

Ein Limousinenservice mit geschulten und erfahrenen Chauffeuren bietet Ihren Reisenden nicht nur hohen Komfort, sondern auch ein hohes Maß an Sicherheit. In Gebieten mit erhöhtem Risiko können Sie mit einem gepanzerten Fahrzeug eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen.

 

Weltweit erste Wahl

ACTION Worldwide Limousines hat ein weltweites Netzwerk von Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und gut ausgebildeten Fahrern aufgebaut. Kontaktieren Sie uns jetzt

 

4. Buchen Sie bei Bedarf einen Personenschutz.

Je nachdem, wer auf Reisen ist und wohin die Reise geht, kann es auch sinnvoll sein, Personenschützer zu buchen. Bei ACTION Worldwide Limousines sind unsere Mitarbeiter geschult, in persönlicher beratung die richtigen Fragen zu stellen, um solche Anforderungen zu identifizieren. Gerne entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam ein umfassendes und effektives Gesamtsicherheitskonzept.

 

5. Reisende im Notfall schnell lokalisieren

Mit unseren IT-Lösungen wird jede Dienstleistung, die Sie bei uns buchen, genau überwacht. Integriertes Flight Tracking und Echtzeit-Statusmeldungen geben Ihnen die Gewissheit, dass Ihr Reisender sicher angekommen ist. Da alle Reiseinformationen in unseren Systemen gebündelt sind, können Sie bei Notfällen, spontanen Änderungen oder Verzögerungen der Reise jederzeit eingreifen.

 

6. Wenn etwas schief geht: Kontaktieren Sie uns

Wenn es irgendwelche Probleme gibt, erhalten Sie einen Incident-Report und können sich jederzeit an das Team von ACTION Worldwide Limousines wenden. Diese Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit ist Voraussetzung für Unternehmen, die weltweit agieren und reisen. Unsere Kunden schätzen kurze Reaktionszeiten bei der Bearbeitung ihrer Anfragen und schnelle, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen.

 

7. Sorgfaltspflicht ist eine ernstzunehmende Aufgabe.

Zur Sorgfaltspflicht gehört auch die Nachbereitung von Geschäftsreisen. Nachdem Ihr Vertriebsleiter sicher aus dem Mittleren Osten nach Hause zurückgekehrt ist, fragen Sie ihn: Was lief gut? Gab es Probleme? Haben Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt der Reise unsicher gefühlt? Auf diese Weise können Sie Ihr Reiserisikomanagement kontinuierlich verbessern und die Sicherheit Ihrer Reisenden gewährleisten.

 


Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
  • Schicken Sie uns eine Nachricht!

    Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um kontaktiert zu werden……






    Input this code: captcha